News

Motorrad-Kunst

Ein Airbrush am Motorrad sorgt für eine schönere Optik, aber eine Handbemalung gibt dem Bike eine persönliche Note, zeigt Extravaganz und ist absolut individuell.

Allgemeines:

Wegen der Langlebigkeit werden grundsätzlich nur Lacke und Farben verwendet, die auch in der Auto- Industrie gebräuchlich sind.

Kein Logo oder Design wird zweimal genutzt.

Urheberrechtlich geschützte Logos, Schriftzüge oder Marken- und Warenzeichen werden NICHT an- gefertigt!

Durch das Auftragen mehrerer Farbschichten erhält die Bemalung einen leichten 3-D-Effekt und unterstreicht damit die Kunst der Handarbeit.


Zur Motorrad-Kunstgalerie